Autoren-Archive: katharinajhwp

Trance Traum Märchen Workshop

Die Seele baumeln lassen, träumen, zuhören, plaudern und entspannende Bewegung: Das sind die Zutaten dieses wöchentlichen Workshops.

Ziel und Zweck des Workshops ist es, die Arbeitswoche in einer freundschaftlichen Runde mit einer Mischung aus Trancen, Märchen, kurzen körperlichen Entspannungs- und Lösungsübungen und gemeinsamen Reflexionen abzulegen und einen guten, gelösten Start ins Wochenende zu finden.

Nimm dir Zeit zum Träumen, das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm dir Zeit zum Nachdenken, das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm dir Zeit zum Lachen, das ist die Musik der Seele.
Nimm dir Zeit zum Leben, das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm dir Zeit zum Freundlichsein, das ist das Tor zum Glück.

(Alexander Herzen)

Genau diese Zeilen möchte ich mit euch gemeinsam in der Gruppe beherzigen. Eine kleine, wertvolle BurnOut-Prophylaxe freitags nach der Arbeit.
Nach dem Workshop Lust auf ein gemütliches Beisammensein im benachbarten Lokal? Dann bitte bei der Anmeldung mitteilen. Ein Tisch wird reserviert.

Termin: nach Absprache

NLP für daheim und in der Erziehung

NLP heißt Neuro Linguistisches Programmieren und ist ein Werkzeugkasten mit Techniken, Methoden und Einstellungen, die wir nutzen können, um wirkungsvoll mit uns selbst und mit anderen zu kommunizieren.

Wie können wir NLP für unseren persönlichen Alltag in der Familie und in unserer Kommunikation mit Partner/Partnerin und Kindern und in der Erziehung nützen? Ist es auch innerhalb der Familie und des Freundeskreises ein wirksames Mittel, um mit alltäglichen Schwierigkeiten fertig zu werden?

Dieses Seminar bietet unter anderem eine Einführung in

• Die 12 Grundannahmen des NLP
• sinnliche Wahrnehmung des NLP
• Augenbewegungen des NLP
• das Prinzip des Ankerns
• das einfache Zielgespräch
• u.a.

und deren Anwendung zu Hause, für sich selbst in der Kommunikation mit ihrer Familie und in der Erziehung.

Damit zwischen den einzelnen Seminareinheiten genügend Zeit ist, das Gehörte und Gelernte in den Alltag zu integrieren und zu erproben, findet das Seminar als 4er Folge von 3-stündigen Einheiten in Abständen von jeweils einem Monat statt.

Zeit und Ort: Auf Anfrage

Kommunikationsworkshop

Kommunikation unterteilt sich in drei Ebenen. Die erste Ebene beschäftigt sich mit der Qualität der eigenen Kommunikation zu sich selbst. Die zweite Ebene untersucht, wie gelungen die Kommunikation mit Ihren Mitmenschen ist und was Sie optimieren können, um erfolgreicher zu kommunizieren. In der dritten Ebene geht es darum, wie Sie gewinnbringend mit Gruppen kommunizieren.

Jede zwischenmenschliche Begegnung bedeutet verbale oder nonverbale Kommunikation.

So allgegenwärtig Kommunikation in unserem Alltag ist, so ist uns oft gar nicht bewusst, WIE wir kommunizieren, WIE wir auf andere wirken, WAS wir den anderen nonverbal mitteilen und WAS die anderen in unseren verbalen und nonverbalen Aussagen verstehen und WIE aufmerksam wir selbst den anderen gegenüber sind.

In diesem Workshop wollen wir diesen Fragen nachspüren. In wertschätzender, geschützter Atmosphäre lernen wir:

– Wie kommunizieren wir mit uns selbst
– Wie kommunizieren wir mit den anderen
– Wie werde ich von den anderen verbal und nonverbal wahrgenommen
– Wie höre ich den anderen zu
– Was kann / Was möchte ich verbessern

Wer klug ist, wird im Gespräch weniger an das denken, worüber er spricht, als an den, mit dem er spricht.

Arthur Schopenhauer

Dauer des Workshops: 1 Tag (9.00 – 18.00)
Mind. Anzahl TeilnehmerInnen: 8
Max. Anzahl TeilnehmerInnen: 16
Termine:  Auf Anfrage