Wann ist eine Mediation sinnvoll?

mediationEine Co- oder Einzelmediation ist immer dann sinnvoll, wenn

• Diskussionen oder Verhandlungen festgefahren sind

• beiden Seiten bewusst ist, dass ein Konflikt besteht

• eine außergerichtliche Vereinbarung angestrebt wird, bei der keine der Konfliktparteien das Gesicht verlieren, sondern eine faire Lösung gefunden werden soll

• die Parteien sich kennen, bzw. in Beziehung zueinander stehen und auch weiterhin in Kontakt oder Beziehung bleiben wollen, müssen oder werden (z.B. geschiedene oder getrennte Eltern von Kindern, Nachbarn, GeschäftspartnerInnen)

• ein teures und langes Rechtsverfahren vermieden werden soll

• neben sachlichen Themen auch persönliche Gründe Ursache des Konflikts sind.

• Auch bei einem laufenden (schon anhängigen Gerichtsverfahren) macht eine Mediation Sinn, um durch einen Vergleich, welcher in jeder Phase des Prozesses in den Prozess eingebracht werden kann, den Prozess schneller und kostengünstiger zu beenden.